SRHT – Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen

  • 13. Mai 2019 - 24. Mai 2019
    10:00 - 18:00

In speziellen Situationen bedarf es oft spezieller Ausrüstung und Ausbildung um Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen zu retten! So auch in der Speziellen Rettung aus Höhen und Tiefen, wenn die Standardbeladung/Ausbildung der Rettungskräfte nicht mehr ausreicht kommt die Sondereinheit Höhenrettung zum Einsatz. In der 10 tägigen Ausbildung wird das komplexe Thema der speziellen Rettung aus Höhen und Tiefen (SRHT) gemäß AGBF dem Teilnehmer nahe gebracht.

Inhalt

• rechtliche, fachliche & taktische Grundlagen (UVV, BG, AGBF, EUSR etc.)
• PSAgA
• Höhengewöhnung
• Sicherheitstechnik (Aktiv/Passiv)
• Anschlagpunkte / Befestigungspunkte
• Knotenkunde
• Seilkunde
• Gerätekunde / Materialkontrolle (Pflege, Reinigung, Wartung)
• Versch. Ab- und Aufseiltechniken
• Versch. Aufstiegstechniken
• Einsatztechniken/- Möglichkeiten und Einsatzvarianten
• Grenzen von Einsatztechniken
• Grundrettungsvarianten (Hängesitz, Tragen Rettung)
• Rettung von Personen (technische Rettung)
• Rettungsmittel (Trage, Rolltrage, Rettungsdreiecke, Spineboard etc.)
• theoretische und praktische Prüfung

1. Block 13.05.2019 – 17.05.2019
2. Block 20.05.2019 – 24.05.2019

Für weitere Infos und Anmeldung E-Mail an mail@worksafety.info